Häufig gestellte Fragen

Liebe Mit-Deutsche,

Die englischsprachige Hauptseite dieses Programmes finden Sie hier. Leider fehlt mir die Zeit für eine komplette Übersetzung ins Deutsche. Darum habe ich nur die wichtigsten Seiten übersetzt.

Die Übersetzungen können unvollständig oder veraltet sein. Im Zweifel also mal auf die englischsprachige FAQ schauen...

Konzept

Benutzung

Fehler und Eigenarten

Anderes


Concept

Es gibt schon einen Geburtstagskalender in iCal. Warum brauche ich dann dieses Programm?

Der Geburtstagskalender von Apple im iCal hat ein paar wesentliche Nachteile:

  • Er hat keine Erinnerungen. Also gibt es keine automatischen Erinnerungen an Geburtstage. Das ist ja der Sinn dieses Programms.
  • Er ist schreibgeschützt - man kann also die Ereignisse nicht ändern.
  • Er zeigt nur Geburtstage an, aber keine anderen Jahrestage.
  • Er funktioniert nur mit iCal. BirthdayScanner X funktioniert mit jedem Kalender-Programm - Microsoft Outlook, Mozilla Sunbird/Lightning, Google Calendar etc.

Top

Ich benutze iCal nicht, sondern Outlook/Sunbird/Google Calendar... kann ich trotzdem den BirthdayScanner X benutzen?

Ja. BirthdayScanner X kann Standard-Kalenderdateien (iCal-Dateien) exportieren, diese können in jedes beliebige Kalenderprogramm importiert werden - auch auf anderen Computern oder im Web.

Siehe auch:
-> How to import anniversaries to Microsoft Outlook
-> How to import anniversaries to Mozilla Sunbird/Lightning

Top

Muss BirthdayScanner X im Hintergrund laufen, damit er mich an Geburtstage erinnert?

Nein. BirthdayScanner X muss nur laufen, um die Geburtstage vom Adressbuch nach iCal zu übertragen. Das Erinnern selbst übernimmt iCal.

Hinweis (falls Sie vor Kurzem auf den Mac gewechselt sind): iCal erinnert Sie immer an anstehende Termine - nicht nur, wenn iCal läuft.

Top

Kann ich den Import wiederholen, z.B. wenn sich im Adressbuch etwas ändert?

Ja. BirthdayScanner X "weiss" welche Geburtstage schon importiert wurden, und er wird nur neue und geänderte Geburtstage importieren.

Achtung: Damit das funktioniert, braucht das Programm die Creation Mark.

Top


Benutzung

Ich bekomme Dubletten in iCal - doppelte Geburtstage.

Das sollte nicht passieren. BirthdayScanner X ist intelligent und versucht, Dubletten zu vermeiden. Es gibt aber ein paar wenige Situationen, in denen Dubletten vorkommen können:

  1. Wenn Sie das letzte Mal mit einer sehr alten (< 2.0.2) Version von BirthdayScanner X importierten.
  2. Wenn Sie den Ereignistext in Adressbuch geändert haben - z.B. von Hochzeitstag Anton und Marie nach Hochzeitstag Marie und Anton.
  3. Wenn Sie die Creation Mark (created by zencat BirthdayScanner) aus der Notiz der generierten Ereignisse entfernt haben. Oder wenn Sie die Creation Mark in den Einstellungen des BirthdayScanner X komplett abgeschaltet haben.
  4. Wenn Sie auf Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) laufen mit einer älteren Version des BirthdayScanner X (älter als 2.3.2)
  5. Wenn Sie die Betriebssystem-Sprache zwischen zwei Importen geändert haben.

Top

Kann ich die Geburtstags-Ereignisse wieder löschen? Ohne andere Ereignisse zu verändern?

Ja. Eine Beschreibung (auf englisch) siehe hier: How to remove all BirthdayScanner-generated events from a calendar.

Top

Kann ich die importieren Geburtstage/Jahrestage in iCal manuell ändern?

Ja. Zwei Dinge sollten Sie wissen:

  • Die Creation Mark "created by zencat BirthdayScanner" sollten Sie unverändert lassen, wenn es Sie nicht zu sehr stört - und zwar darum.
  • Wenn der Ereignistext "Anzahl Jahre" enthält, werden die Jahrestage nicht als sich jährlich wiederholende Ereignisserie erzeugt, sondern als Einzelereignisse. Auch hier können Sie diese Ereignisse ändern, aber müssen es für jedes Jahr einzeln machen (was relativ reizfrei ist).

Top

BirthdayScanner X erzeugt Einzel-Ereignisse anstelle einer Ereignisserie. Warum?

Wenn der Ereignistext "Anzahl Jahre" enthält, werden die Jahrestage nicht als sich jährlich wiederholende Ereignisserie erzeugt, sondern als Einzelereignisse. Das kommt daher, da Apple's iCal keine Ereignisserien versteht, deren Ereignistext sich Jahr für Jahr ändert (denn die "Anzahl Jahre" ändert sich ja jedes Jahr).

Wenn Sie lieber eine Ereignisserie haben möchten, sollten Sie "Anzahl Jahre" im Ereignistext vermeiden.

bsx_years_placeholder

Top

Kann ich den created by zencat Birthdayscanner Eintrag aus der Notiz der Ereignisse entfernen?

Dies ist die sog. Creation Mark. Diese wird gebraucht, damit BirthdayScanner X "seine" Ereignisse wiederfindet und Dubletten vermeidet.

Wenn Sie diese Creation Mark stört, können Sie diese aus den Ereignissen entfernen oder sogar komplett abschalten.

Um sie abzuschalten:
BirthdayScanner X Einstellungen -> Importieren -> Neue Ereignisse enthalten Kennzeichung ausschalten.

In dem Fall müssen Sie sich selbst um Vermeidung von Dubletten kümmern.

Top

Ich verstehe nicht wie diese Symbole funktionieren.

Diese Symbole gehören zu verschiedenen Jahrestags-Arten:

  • Geburtstage
  • Hochzeitstage
  • Namenstage
  • Todestage

Die Symbole können in den Ereignistext-Einstellungen geändert werden:

Use symbols to spice up the event text settings.

Top

Woran erkennt BirthdayScanner X Geburtstage/Hochzeitstage/Todestage etc?

Indem er den Ereignistext nach bekannten Stichwörtern durchsucht.

Diese Stichwörter können in den Einstellungen geändert werden: Einstellungen->Jahrestagsarten:

BirthdayScanner X examines keywords to find out about an anniversary

Top


Fehler und Eigenarten

Die Jahrestage in iCal werden als Beschäftigt angezeigt. Ich möchte sie aber, daß sie als Frei angezeigt werden.

Leider geht das nicht. Dies ist eine Begrenzung von iCal. Als Workaround können Sie die Jahrestage nicht direkt, sondern über eine iCal-Datei nach iCal importieren.

Top

Der Import nach iCal ist langsam.

BirthdayScanner X benutzt das iCal Interface von Apple. Dieses ist leider recht ineffizient. Das ist eine Begrenzung von iCal, nicht vom BirthdayScanner X.

Um den Import zu beschleunigen, können Sie:

  1. Auf "Anzahl Jahre" in den Ereignistitel verzichten. Dies fürht dazu, daß statt Ereignisserien einzelne Ereignisse erstellt werden, was länger dauert.
  2. Wenn es wirklich sehr langsam ist, und Sie sehr viele Jahrestage importieren müssen, verzichten Sie auf den direkten Import. Stattdessen exportieren Sie die Jahrestage in eine iCal-Datei und importieren Sie diese manuell in iCal.

Top

I möchte Nachrichten mit Tonsignal.

Das ist derzeit noch nicht möglich. Eine der nächsten Versionen wird das können.

Top

Ich habe eine ICS Datei exportiert, und ich sehe nicht die "Anzahl Jahre" in den Ereignistexten

"Anzahl Jahre" werden nur angezeigt, wenn Sie direkt nach iCal importieren.

Top

In iCal haben die importierten Ereignisse einen zusätzlichen Alarm am Tag vorher, um 23:30 oder so.

Dies sind die "Standard-Erinnerungen" in iCal. Um diese zu vermeiden, deaktivieren Sie in den iCal Einstellungen die Standard-Erinnerungen ("iCal" -> "Einstellungen..." -> "Allgemein" -> "Allen Ereignissen und Einladungen eine Standarderinnerung hinzufügen").

Top


Anderes

Ist dieses Programm umsonst/frei?

Ja, dieses Programm ist Freeware. Siehe auch die Lizenzbedingungen.

Top

Ich brauche Hilfe. Können Sie mir helfen?

Ich kann es versuchen. Senden Sie mir eine email.

Top

Ich habe eine Idee für eine Verbesserung.

Raus damit :) Feedback ist wichtig...

Top